Zahlung & Steuern

1. Welche Zahlungsmethoden akzeptieren Sie?

(1) Paypal 

(2) Kreditkarte

(3) Überweisung 

  NAME DES BEGÜNSTIGTEN: Cloudray (HK) Limited
  ADRESSE::RM4,16/F HO KING COMM CTR,2-16 FA  YUEN ST  MONGKOK KLN,HONG KONG 
  BANK: Standard Chartered Bank (Hongkong) Limited
  BANKKONTONUMMERN: USD: 368-1-158160-4  BANKADRESSE: Payment Centre, 15/F Standard Chartered Tower, 388   Kwun Tong Road, Hongkong.
  SWIFT-CODE: SCBLHKHHXXX

Benachrichtigung: 
1. Dies sind die einzigen offiziellen Bankinformationen von Cloudray. Bitte stellen Sie sicher, dass alle Bankinformationen vollständig mit den oben genannten Informationen übereinstimmen. Bitte vertrauen Sie keiner E-Mail, die Sie auffordert, das Bankkonto zu ändern (dies ist E-Mail-Betrug).
2. Bitte geben Sie bei der Bearbeitung Ihrer Anzahlung Ihre Bestellnummer an.
3. info@cloudray.com ist die einzige offizielle E-Mail-Adresse von Cloudray, bitte vertrauen Sie keinen anderen Informationen von anderen E-Mail-Adressen.


Emial Name: Cloudray Office
E-Mail-Adresse: info@cloudray.com

 

2.Werden mir Zollgebühren berechnet?

Versand aus CN: Für importierte Waren/Dienstleistungen können Steuern anfallen, die durch die Landesgesetze geregelt sind. Cloudray Laser Store ist nicht verantwortlich für Steuerrechnungen, die auf seine Produkte erhoben werden. Die Versandkosten sind Schätzungen und können von unterschiedlichen Richtlinien und Steuersätzen pro Land abhängen. Wenden Sie sich für Klarheit und Informationen bitte an den örtlichen Zoll.

Die Steuergesetze für den Verkauf in EU-Mitgliedsländer wurden am 1. Juli 2021 geändert, auf Bestellungen von höchstens 150 EUR wird Mehrwertsteuer erhoben und auf Bestellungen über 150 EUR werden Einfuhrumsatzsteuer und Zölle erhoben.

Für Bestellungen in der Europäischen Union von bis zu 150 EUR an der Kasse erheben wir als Händler Mehrwertsteuer auf Bestellungen, und unsere Kunden zahlen bei der Lieferung keine Steuern. Bei Bestellungen über 150 EUR berechnen wir Ihnen als Händler keine Mehrwertsteuer, Ihr lokaler Zoll berechnet Ihnen Einfuhrumsatzsteuer und Zölle, wenn das Paket in Ihrem Land ankommt.

Die am 1. Januar 2021 in Kraft getretenen britischen Mehrwertsteuergesetze führen zu neuen Mehrwertsteueranforderungen für Verkäufe von bis zu 135 GBP.

Für das Vereinigte Königreich: Wenn der Warenverkauf 135 GBP oder weniger beträgt, wird in diesem Fall die Mehrwertsteuer an der Verkaufsstelle erhoben und vom Händler abgeführt. Wenn der Warenverkauf über 135 GBP liegt, werden Mehrwertsteuer und Zölle in diesem Fall vom Importeur abgeführt.

Versand aus den USA / DE/UK: Der Preis enthält die Mehrwertsteuer. Steuern müssen nicht separat gezahlt werden.